Künstliche Intelligenz: Immer menschlicher?

Kaum arbeiteten um 1950 die ersten „Elektronenhirne“, fragte der Mathematiker Alan Turing, ob Maschinen denken können. Bald formulierte er allerdings seine Frage um: Können Maschinen dem Menschen vortäuschen, ein Mensch zu sein? Die Idee des Turingtests war geboren. Und ebenso der Begriff der künstlichen Intelligenz (KI, englisch AI = artificial intelligence). 1966 schuf der Informatiker … Weiterlesen Künstliche Intelligenz: Immer menschlicher?

Kann Gendern Wertschätzung ausdrücken?

Der König schickt seine Wache mit dem Schwert los, um den Angreifer abzuwehren. – Sie haben beim Wort Wache doch hoffentlich nicht an einen Mann gedacht. Schließlich ist Wache ein weibliches Wort: die Wache. Ertappt? Mit diesem Beispiel beginnt die Sprachwissenschaftlerin Alicia Joe den mit Abstand bestrecherchierten Beitrag, den ich je zum Thema Gendern gefunden … Weiterlesen Kann Gendern Wertschätzung ausdrücken?

Resilienz: Hoffnung und Enttäuschung

Reiseerinnerungen aus früheren Zeiten: Moskau, Leningrad, Kiew, die Wolga, die Krim. Herzliche, gastfreundliche Menschen – Russen, Ukrainer, kein Unterschied. Und jetzt ist Krieg. Menschen leiden, hungern, frieren, fliehen, sterben. Sanktionen sollen den Aggressor zur Besinnung bringen – und schlagen auf die durchglobalisierte Wirtschaft zurück. Wieder reißen Lieferketten. Ausgelagerte Produktion steht still. Der Handel bricht ein. … Weiterlesen Resilienz: Hoffnung und Enttäuschung

Die wertvollsten Mitarbeiter entdecken und stärken

Kennen Sie Adrian Monk, den tragischen Serienhelden, der wegen seiner vielen Neurosen seinen Beruf als Kriminalpolizist nicht mehr ausüben kann? Und dennoch zieht ihn die Polizei immer wieder zu Rate, wenn sie in einem verzwickten Mordfall nicht weiter weiß. Denn eben diese Neurosen helfen Monk, den entscheidenden Hinweis wahrzunehmen, der der Polizei entgangen ist. Er … Weiterlesen Die wertvollsten Mitarbeiter entdecken und stärken

Diversität weiter gedacht

Heute ist der Tag der Diversität – überraschende Ansage heute morgen im Radio. Diversität – oder, wer es englisch mag, Diversity – ist mir schon als Coach lange ein Anliegen, denn die Verschiedenartigkeit der Beteiligten macht die Wirkung des Coachings aus: Weil der Coach der Andere ist, mit einer anderen Perspektive, einem anderen Horizont und … Weiterlesen Diversität weiter gedacht

Ein ganzes Leben lang wachsen

Das Leben ist eine Bergwanderung – sagt man. Bis in die „besten Jahre“ geht es bergauf. Und dann bergab. Das setzt viele Menschen unter Zeitdruck: Das Leben muß bis dahin erfolgreich sein! Möglichst schnelles Studium, möglichst geradlinige Karriere. Und dann? Menschen haben Angst vorm Älterwerden. Unternehmen glauben, Ältere seien weniger leistungsfähig. Wieviel Potential verschenken wir … Weiterlesen Ein ganzes Leben lang wachsen